Mosajco

Sorrent Reiseführer - Sorrent Fremdeninformationen - Sorrent Gastfreiheit - Sorrent Gastronomie - Sorrent Museen

Hotel Zi' Teresa

Nützlich Informationen für ein Sorrent Urlaub

Die Sorrent Gastfreiheit
Sorrento ist eine bezaubernde Stadt, gelegt vertikal auf dem Golf von Neapel und auf seinem kristallenen Wasser.
Begehrter und berühmter Reiseplatz seit die Kavalierstour-Zeiten, Sorrento rühmt sich einer alten Kultur der Gastfreiheit: die Besucher zu begrüßen, ihnen ein denkwürdiger Urlaub zu geben, ist die Mission der Bevölkerung der Sorrent Halbinsel.
Auf Grund von der großen Zahl von Besuchern, die jedes Jahr es als Reiseziel ihrer eigenen Feiertage wählen, bietet Sorrent eine riesengroße Wahl von Hotels und Unterkünfte aber auch Kaffees, Cafeterias, zahlreichen Geschäften und entzückenden Restaurants an, um die Zartheit der Neapel Gastronomie zu kosten.
Sorrent und die Sorrent Halbinsel genießen mildes Mittelmeerisches Typ-Klima und bieten auch im Winter lauwarme sonnige Tage an, die angenehm den Besucher-Aufenthalt machen.
Aber um Sonne, Meer, Parfüme und Farben der Meerjungfrau-Erde zu genießen, ist die beste Periode sicher der helle Sommer oder der warme Frühling, ruhigere und weniger überfüllte Jahreszeit.
Ob Sie nach einem Familienurlaub, oder romantisch, kulturell oder um der Natur zu entdecken Urlaub suchen, werden Sorrento und die Sorrent Halbinsel sicher schaffen, Ihre Nachfragen zu bewilligen.

Außerdem sind Sorrent und der Sorrent Halbinsel wegen der Sicherheit berühmt, obwohl während eines Urlaubs in jedem Weltplatz grundlegend ist, die allgemeinen Reisevorkehrungen zu nehmen.
Im Notfall können Sie den Ortsbehörden in Befehl der Sorge und der Sicherheit der Touristen bitten.

Sorrento - Sant'Agnello Fremdenverkehrsbüro, Via Luigi De Maio - 0818074033
ärztliche Versorgung (täglich und nächtlich) - 0815331111
Erste Hilfe, S.Maria della Misericordia Sorrento Hospital, Corso Italia - 0815331111
Carabinieri - Via B.Capasso - 0818781010
Polizei - Vico III Rota, Sorrento - 0818073101/2
Stadt-Polizei - Corso Italia 236 - 0815335265, Frei Nummer - 0818074185
Verkehr Polizei - Vico III Rota, Sorrento - 0818073102
Taxi - Piazza Tasso, Sorrento - 0818782204

Wie man herum die Sorrent Küstenlinie geht
Die Sorrent Halbinsel Orte, von Vico Equense zu Sorrento, wird derjenige zu anderem von einem effizienten Transportdienst verbunden, dem Circumvesuviana. Jede 20/25 Minuten werden Sie einen kleinen Zug finden, der, außer der Halbinsel Sorrent zu verbinden, die anderen Campania Reiseplätze als Pompeii, Neapel, Ercolano erreicht.
Um Massa Lubrense zu erreichen und die Plätze der Amalfi Küste zu besichtigen, zum Beispiel Amalfi und Positano, es gibt die Sita Busse, die jede 30/35 Minuten fahren.
Wenn Sie statt dessen Capri, Ischia und Procida bewundern möchten, ist es möglich, die zahlreichen Tragflächenboote und Fähren zu benutzen, die in 35 Minuten Capri erreichen und in ungefähr 1 Stunde Ischia und Procida erreichen.
Von Sorrent anfangend, die die schönste und die charakteristischste von alle die Küstenlinie-Städte ist, sind die Entfernungen, um die Hauptplätze vom Interesse zu erreichen, sehr kurz. Sorrent ist nur 5km von Meta, während gerade 4.5Km von Vico Equense und Massa Lubrense ist.
Um den Golf von Neapel von auf hoch zu überblicken, können Sie S.Agatha auf den zwei Golfen, einer kleinen Stadt, die Sie sich nach der panoramischen Straße 5km danach Sorrento treffen, reichen. Um den Meer-Park von Punta Campanella zu reichen, müssen Sie von Sorrent gerade 8.5km laufen, um einen einzigartigen Platz zu erreichen.

Typische Produkte und Sorrent Gastronomie
Sorrent Halbinsel wie auch ganzes Campania Gebiet, rühmt sich einer alten feinschmeckerischen Tradition, gemacht aus köstlichen typischen Produkten.
Von Zitroneparfümen bis den Geschmack des Olivenöls, der Tomaten und der Walnüsse, sind die typischen Sorrent Produkte unter den italienischen Vortrefflichkeiten. Ohne die Geschmäcke des Meeres zu vergessen: jeden Tag eigentlich können die Besucher ihre Gaumen über eine große Wahl des frischen gerade gefischten Fisches erfreuen.
Ebenso berühmt und geschmackvoll sind die Milchprodukte: ricotta, Mozzarella-Käse-Flechte, Mozzarella Käse und der meiste geschätzte Mönch Provolone, ein Käse mit einem bestimmten und einzigartigen Geschmack.
Unter den ersten Tellern können Sie sich den himmlischen Kartoffelmehlklößen, gekocht auf Sorrento Weise, mit Tomate, frischem Basilikum und Mozzarella, erlauben, aber auch Meeresfrüchte erste Teller.
Unter den zweiten Tellern außer gegrilltem oder gebratenem frischem Fisch, können Sie sich einem gesunden Caprese Salat mit Mozzarella, frischer Tomate, Basilikum und einem Tröpfeln der lokalen dop Olivenöls erlauben.
Außerdem für die Vielfräße zahlreich sind die typischen Kuchen, die Sie sich nicht behelfen können ohne, sie zu kosten: Alkohol Babà, Zitronefreude, neapolitanischer Pastiera, Schokolade Caprese Kuchen und soviel anderer.

Zu besichtigen
Ebensogut wie eine interessante religiöse Architektur und viele historische Gebäude, haltet Sorrent zwei wichtige Museen, einzigartig ihrer Art auf dem ganzen italienischen Panorama.
Das Correale Museum von Terranova ist geboren dank der Correale Grundlage von Terranova, gewollt durch Brüder Alfredo und Pompeo Correale, die sich einem Familienmuseum innerhalb des Villa Rota Ortes, eines außerordentlichen Gebäudes, das, von derer Terrasse eine atemberaubende Ansicht auf dem Golf von Neapel gibt, wünschten.
Das Correale Museum von Terranova hat drei Etagen, die die Correale Familienschätze behalten, aber auch andere seltene Arbeiten und Gegenstände, die dem Sorrento Adel gehörten sind.
Das Erdgeschoß ist dem archäologischen Abschnitt des Museums gewidmet: unter den wichtigsten Arbeiten gibt es den Ara, der die Öffnung des Vesta Temples auf dem Pfalzgrafen und von der Periode, die von den IX bis das XII Jahrhundert geht, datierte Sorrent Gebiet-Nekropolis-Resten.
Immer auf dem Erdgeschoß liegt der ganze Raum zum Gedenken an Torquato Tasso, Dichter in Sorrent geboren, und die gewidmete den Gemälden und den Einrichtungsgegenständen der neapolitanischen und ausländischen Schule der Jahrhunderte XVI-XIX Zimmer.
Im ersten Stock sind Gemälden und Einrichtungsgegenstände des XVIII Jahrhunderts, östlicher Porzellane und Malereien durch hervorragende Exponenten der flämischen Schule.
Der zweite Fußboden hält die gewidmete den Landschaften und der toten Natur der Maler der " Schule von Posillipo " und den italienischen und Europäischen Pendeluhren und Uhren aus dem XVIII und XIX Jahrhundert Räume.
Der letzte Fußboden stellt die Porzellane, seltene und einzigartige Stücke von italienischen Fertigungen, wie der Venezianische Vezzi, der Florentine Doccia und der Neapolitaner Capodimonte und Real Fabbrica aus.
Im Herzen des historischen Zentrums von Sorrent liegt das Museum-Geschäft der Holz Intarsien. Das Museum wird vom Gebäude Pomarici Santomasi gehalten, und es hält eine veränderte Sammlung von Möbeln und Gegenständen der Sorrent Kunstfertigkeit, seit fünfzehnt bis zum neunzehnten Jahrhundert.
Die hölzerne Einlegearbeit ist eigentlich eine alte Tradition der Sorrent Kunstfertigkeit: seit Jahrhunderten geben sie denjenigen den anderen Geheimnissen und Gesetzen über die Helldunkel-Wirkungen der eingelegten Szenen und ueber den Phasen der Kunstfertigkeit weiter.


Online-Buchung

Gib deine Urlaubsdaten ein und kontrolliere in Echtzeit, ob unsere Struktur Plätze frei hat!

Ankunft:
Abfahrt:
Personen:
Promo:

Fur unsere Sonderangebote erhalten und immer über Neuigkeiten auf dem Laufenden sein, abbonieren Sie unseren Newsletter!

SUBSCRIBE
Bookmark and Share

Distributori Mosajco Hotel Zi'Teresa Cuomo srl Headquarters: Vico III Rota 3 - 80067 Sorrento [NA] - Italy P.IVA 0326 50 71 211
Phone: +39 081.878.46.19 - Fax: +39 081.807.25.01 - E-mail: info@hotelziteresa.it

Powered by Mosajco CMS